Nach der ersten Heimniederlage am vergangenen Wochenende wollen die Männer um Spielmacher Vincent Gassl (siehe Foto) möglichst schnell zurück in die Erfolgsspur. Bei diesem schwierigen Vorhaben werden die HSG-Spieler neben den beiden verletzten Kreisläufern Christoph Tegtmeyer und Justin Plückebaum auch auf Rückraumspieler Fabian Hübenthal (Studium) verzichten müssen.